schreckenberglebt: Wachse, CDU. Bitte!

Ich bin geboren und aufgewachsen in NRW, nah an den Grenzen zu Frankreich, Belgien und den Niederlanden, ich fühle mich ebenso als Europäer wie als Deutscher, und ständig muss ich ertragen, dass eine Bayerische Regionalpartei, die bundesweit durch NICHTS legitimiert ist mein Leben mitbestimmt.

Ich habe die CDU Nordrhein-Westfalen auch nicht gewählt, aber eine Mehrheit meiner Landsleute hat das getan und also ist es absolut demokratisch und richtig, dass eine CDU geführte Regierung im Moment hier die Gesetze macht. Finde ich gut. Ist demokratisch legitimiert. Aber dass irgendwelche Provinzfürsten, weil sie Angst haben, die Macht in ihrem Ländchen zu verlieren, dem ganzen Rest der Republik ihren Schwachsinn aufzwingen können ist unerträglich.

Also: Bitte, bitte, bitte, CDU, gründe endlich Deinen Landesverband in Bayern. Dann können die Weißwurstseppel sich bundesweit ausdehnen und sich ihre Nische irgendwo zwischen Dir und der AfD suchen und sind endlich gezwungen, sich ihre Legitimation auch außerhalb ihres Operettenstaates selbst zu erarbeiten. BITTE! Vielleicht wähle ich Dich dann zum Dank sogar mal wieder.

Advertisements

Über Mountfright

Autor und Öffentlichkeitsarbeiter, Mann und Vater, Leser und Filmfreak. Kindheit in den 1970ern, weswegen mich bis heute seltsame Musik mit Ohrwürmern plagt. Aufgewachsen in den 80er Jahren, einem Jahrzehnt, das nicht halb so grau war, wie die anderen glauben. Erste Kurzgeschichte mit 13, erster echter Romanversuch (nach pubertären Ausfällen) mit 17, die nachfolgende Schreibblockade habe ich mir mit Songtexten für die Kölner Psychobillyband "Boozehounds" vertrieben. Danach ging es wieder: Erster lesenswerter Roman mit 26, seither nicht mehr aufgehört.
Dieser Beitrag wurde unter schreckenberglebt abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu schreckenberglebt: Wachse, CDU. Bitte!

  1. Flocke schreibt:

    Dem kann ich mich nur anschließen, nachdem ich nun schon viele Jahre unter einer CSU-Regierung lebe. Und mir gerade in den letzten Monaten oft denke: Leute, geht’s noch?!

    Liebe Grüße nach NRW,
    Flocke

    P.S. Wann geht’s weiter mit Sergej?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s