Der Dunkle Fürst und das Fräulein Niedermaier – Teil 4

Salamacian hat es schwer – und das Schlimmste, was man in so einer Situation bekommen kann ist? Richtig – das Mitleid von Leuten, die keine Ahnung haben, WIE groß das Problem ist.

Der Guppy war's und nicht die Lerche

About: Geschichten für euch
Teil 1
Teil 2
Teil 3

Dankenswerterweise gab es an diesem Nachmittag einen kleinen Bauernaufstand in einer seiner Ländereien – nichts vertreibt Kummer und Sorgen so gut wie die dedröppelten Gesichter einer geschlagenen Rebellenarmee – aber bis zum späten Abend war Salamacians finstere Stimmung zurückgekehrt und verfolgte ihn bis zum monatlichen Saunatreffen mit seinen Kollegen.
Während die anderen Schreckensherrscher fröhlich schwitzten, dabei ein Gläschen Absinth1umgehen ließen und in eine lebhafte Diskussion über die Drachenzucht verwickelt waren, starrte Salamacian nur auf die Holzbank vor sich und hing bitterschwarzen Gedanken nach. Das war an und für sich nichts Ungewöhnliches – düsteres Grübeln gehört mehr oder weniger zu den Berufsanforderungen – aber Salamacian beschränkte diese Beschäftigung normalerweise auf die Geschäftszeiten. Es war nur eine Frage der Zeit, bis er auffiel und ein skelettierter Finge ihn vorsichtig auf die Schulter klopfte. Der Finger gehörte zu Koriolan Knochenreiter (K.u.K…

Ursprünglichen Post anzeigen 405 weitere Wörter

Über Mountfright

Autor und Öffentlichkeitsarbeiter, Mann und Vater, Leser und Filmfreak. Kindheit in den 1970ern, weswegen mich bis heute seltsame Musik mit Ohrwürmern plagt. Aufgewachsen in den 80er Jahren, einem Jahrzehnt, das nicht halb so grau war, wie die anderen glauben. Erste Kurzgeschichte mit 13, erster echter Romanversuch (nach pubertären Ausfällen) mit 17, die nachfolgende Schreibblockade habe ich mir mit Songtexten für die Kölner Psychobillyband "Boozehounds" vertrieben. Danach ging es wieder: Erster lesenswerter Roman mit 26, seither nicht mehr aufgehört.
Dieser Beitrag wurde unter Quarantänegeschichten, schreckenbergliest, schreckenbergzeigt - Reblogs & Co. abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s