Schlagwort-Archive: Köln

schreckenbergschaut: Der Marathontag – Fantasy Filmfest 6

Das Fantasy Filmfest in Köln endete bereits vorgestern. Ich sah am letzten Tag zwei Filme von denen einer sehenswert, wenn auch schwer depremierend war, der andere wirklich sehr gut und eines meiner diesjährigen FFF-Highlights. Aber dazu morgen. Heute beschäftige ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter schreckenberglebt, schreckenbergschaut | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

schreckenbergschaut: Mediale Heuchelei und Fantasy Filmfest 4

Irgendwie ergibt es sich in den letzten Tagen, dass ich meinen Fantasyfilmfestpost immer mit etwas Politischem verbinde, das mir unter den Nägeln brennt und das ich unbedingt los werden möchte, daher diese seltsamen (und vom PR-Standpunkt her völlig blödsinnigen) Doppelartikel. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter schreckenberglebt, schreckenbergschaut | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

schreckenbergschaut: Fantasy Filmfest 2016 – 4 Bergfest Teil 2

Vergangenen Sonntag war, wie gesagt, mein Bergfest und persönlicher 3-Filme-Tag beim Fantasy Filmfest in Köln. Gestern habe ich an dieser Stelle das Kurzfilmprogramm „Get Shorty“ besprochen, heute also zu den beiden Langfilmen von vorgestern Abend. Und zunächst wie immer eine: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter schreckenberglebt, schreckenbergschaut | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

schreckenbergschaut: Fantasy Filmfest 2016 – 3 Bergfest Teil 1

Obwohl das Fantasy Filmfest in Köln noch bis zum kommenden Sonntag geht, hatten Sarah und ich gestern schon Bergfest. Ich habe 11 Filme auf der Karte und sah gestern die Nummern 4, 5 und 6, Sarah will sieben Vorstellungen sehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter schreckenberglebt, schreckenbergschaut, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

schreckenbergschaut: Fantasy Filmfest 2016 – 2 Pure Schönheit

Das Zombiegenre ist ausgereizt, oder? Ich weiß nicht, seit wievielen Jahren jetzt die lebenden Toten die Leinwände und Bildschirme beherrschen und in immer denselben Bildern, mal schnell, mal langsam, nach dem Fleisch und/oder Hirn der lebenden Lebenden gieren. Es ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter schreckenberglebt, schreckenbergschaut | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

schreckenbergschaut: Fantasy Filmfest 2016 – 1

Seit 2004 besuchte ich jedes Jahr – mit einer Ausnahme, 2014 – das Fantasy Filmfest in Köln. Und jedes Jahr nehme ich mir wieder vor, über die Filme, die ich gesehen habe, zu bloggen (bzw., bevor ich diesen Blog hatte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter schreckenberglebt, schreckenbergschaut | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Schreckenberglebt: Um Armlängen zurückgeworfen

Ja, ich weiß, es ist schon sooooooo viel gesagt zu Henriette Rekers Armlängenempfehlung. Und zu ihrer grandiosen Idee, Frauen Verhaltensempfehlungen zu geben, damit sie nicht Opfer von sexualisierter Gewalt werden. Um es vorweg zu sagen: SELBSTVERSTÄNDLICH ist es klug, als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter schreckenberglebt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Von Hasen und Füchsen

Ursprünglich veröffentlicht auf Der Guppy war's und nicht die Lerche:
Nun, eigentlich sollt ich grad an einem Exposé arbeiten und mich nicht hier aufpudeln. Aber hat nicht lange ins neue Jahr gedauert, bis mich was Politisches wieder…

Veröffentlicht unter schreckenbergzeigt - Reblogs & Co. | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

schreckenbergschreibt: Nomaden – Leseprobe 14

FROHE WEIHNACHTEN EUCH ALLEN! Auch am ersten Weihnachtstag gibt es, wie versprochen, eine Leseprobe aus meinem kommenden Roman „Nomaden„. Aber ebenfalls wie versprochen springen wir jetzt ein wenig im Buch. Nachdem sie Jan um die Ecke der Straße haben verschwinden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter schreckenbergschreibt, schreckenbergzeigt - Reblogs & Co. | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Edgar Franzmann liest

Ursprünglich veröffentlicht auf Förderverein Literatur in Leverkusen e.V.:
Im Rahmen der Lesereihe „Schwarz auf Weiß – Leverkusener Autoren stellen vor“ empfängt Michael Schreckenberg am Mittwoch, 19. November, den Kölner Bestsellerautor Edgar Franzmann. Der bekannte Krimischriftsteller liest…

Veröffentlicht unter schreckenbergzeigt - Reblogs & Co., Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar