Das Lexikon der Absonderlichen Arten – Der Beamte

Heute ist Sarah wieder zuerst am Start, mit ihrem bezaubernd magisch-poetischen Lexikon. Gerüchteweise wurden übrigens die allerersten Aufmarschpläne zum ewigen/wandernden Krieg sorgfältig abgelegt von:

Der Guppy war's und nicht die Lerche

Beamte, Der:

Dieser Artikel bezieht sich nicht auf die breitere Gattung ‚Beamticus Grantscherbium Formularhabwillicus‚ (dazu siehe Seite 878), sondern auf das sagenumwobene Individuum, das manchmal auch ‚Der ewige Beamte‘ oder ‚Der wandernde Beamte‘ genannt wird.

Der Legende nach handelt es sich dabei um den ersten Menschen, der jemals von einem anderen ein Formular gefordert hat. Wann genau das geschehen ist, weiß niemand genau, groben Schätzungen zufolge aber etwa fünf Minuten und dreißig Sekunden nach der Erfindung der Schrift.

Weil er damit die Plage der Bürokratie über die Menschheit gebracht hatte, wurde er von den Göttern dazu verdammt, auf ewig über die Erde zu wandeln, ohne jemals sterben zu können. Eine rastlose Seele, immer auf der Suche nach dem Tod, nach Vergebung, nach Passierschein A38.

Durch die Jahrtausende gibt es immer wieder Berichte über Sichtungen. So gibt es beispielsweise Gerüchte, dass Cleopatra mitnichten Selbstmord beging, um nicht den Römern in…

Ursprünglichen Post anzeigen 133 weitere Wörter

Über Mountfright

Autor und Öffentlichkeitsarbeiter, Mann und Vater, Leser und Filmfreak. Kindheit in den 1970ern, weswegen mich bis heute seltsame Musik mit Ohrwürmern plagt. Aufgewachsen in den 80er Jahren, einem Jahrzehnt, das nicht halb so grau war, wie die anderen glauben. Erste Kurzgeschichte mit 13, erster echter Romanversuch (nach pubertären Ausfällen) mit 17, die nachfolgende Schreibblockade habe ich mir mit Songtexten für die Kölner Psychobillyband "Boozehounds" vertrieben. Danach ging es wieder: Erster lesenswerter Roman mit 26, seither nicht mehr aufgehört.
Dieser Beitrag wurde unter Quarantänegeschichten, schreckenbergliest, schreckenbergzeigt - Reblogs & Co. abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s