Schlagwort-Archive: E-Book

schreckenberglebt: CRIMINALE 2014 – Wer wollen wir sein und wieviele?

Gestern habe ich Euch berichtet, wie die Vollversammlung des Syndikats auf der CRIMINALE 2014 eine richtungsweisende und, wie ich finde, sehr vielversprechende Entscheidung für künftige CRIMINALEN getroffen hat. Aber ich sprach von zwei wichtigen Weichenstellungen für die Zukunft – heute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter schreckenberglebt, schreckenbergliest, schreckenbergschreibt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die 10 beliebtesten Blogbeiträge – Platz 2: Selbstachtung, bitte!

Im Nachgang zu meinem Artikel über völlig selbstverständliche Ausbeutungskultur und die Nichtachtung künstlerischer Arbeit schrieb ich am 18. Mai 2013 diesen Beitrag über Druckkostenzuschussverlage – und darüber, dass ich E-Books für eine bessere und seriösere Alternative halte. Der Text beschäftigt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter schreckenberglebt, schreckenbergliest, schreckenbergschreibt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

schreckenbergschreibt: Selbstachtung, bitte!

Eigentlich sollte dies eine Antwort auf den Kommentar von 11 zu meinem Blogbeitrag von gestern werden – aber ich schweife beim Antworten doch so sehr ab, dass ich daraus einen eigenen Beitrag mache. 11 schrieb unter anderem: „(…) Solange Autoren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter schreckenberglebt, schreckenbergliest, schreckenbergschreibt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

schreckenbergschreibt: Umfrage zum „Ruf“

„Der Ruf“ ist eine Horrorgeschichte aus dem selben Geschichtenuniversum wie „Sergej„. Ich mag diese Geschichte und sie ist sehr tief in meiner eigenen Geschichte verankert. Derzeit ist der Roman nur als E-Book bei amazon-Kindle erhältlich, ich würde ihm aber gerne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter schreckenbergschreibt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

schreckenbergschreibt: Sag mir, wo der Horror ist.

Es gibt so Fragen, die kommen oft: Auf der Party: „Ah, Schriftsteller?! Und was schreibst Du so?“ Im Kollegenkreis: „Und was schreibst DU so?“ Nach der Lesung: „Schreiben Sie nur Krimis / Fantasy / Endzeit?“ (Letztere je nachdem, wie die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter schreckenberglebt, schreckenbergliest, schreckenbergschreibt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

schreckenbergschreibt: DER RUF

Ich habe Euch ja gestern versprochen, dass ich eher selten und unregelmäßig bloggen werde. Da ist es doch eine gute Idee, mein Versprechen heute schon zu brechen, oder? 😀 Nein, es bleibt natürlich bei dem Plan. Aber dies ist der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter schreckenbergschreibt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 23 Kommentare

Hallo Welt…

…so beginnt man  doch üblicherweise einen Blog. Also: HALLO! Ich bin Michael Schreckenberg und neben Mann, Vater, Redakteur etc. bin ich Schriftsteller. Darum soll es hier in erster Linie – aber nicht nur – gehen. Ich werde Euch, die Ihr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare