Schlagwort-Archive: Mystery

schreckenbergschreibt: Blick in die Schublade Teil 4 – Der Sänger und Der Puppenspieler

Sooo, da bin ich wieder. Tut mir leid, gestern hat es nicht geklappt – ich habe mich entschieden, in der knappen Zeit die blieb lieber fünf Kilometer sinnlos durch die Gegend zu laufen, den Körper zu schinden und den Geist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter schreckenbergschreibt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

schreckenbergschreibt: Blick in die Schublade Teil 3 – Königskinder

Und wieder öffnen wir eine virtuelle Schublade meines virtuellen Schreibtischs. Und wieder kommt zunächst einmal eine… ***********  SPOILERWARNUNG ********** ACHTUNG – DER FOLGENDE TEXT ENTHÄLT SPOILER ZU MEINEM ROMAN  “DER WANDERNDE KRIEG – SERGEJ”. ***********  SPOILERWARNUNG ENDE ********** Das heutige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter schreckenbergschreibt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

schreckenbergschreibt: Blick in die Schublade Teil 2 – Erin

Zunächst einmal aufgepasst: ***********  SPOILERWARNUNG ********** ACHTUNG – DER FOLGENDE TEXT ENTHÄLT SPOILER ZU MEINEM ROMANEN  “DER WANDERNDE KRIEG – SERGEJ” UND „DER RUF“. ***********  SPOILERWARNUNG ENDE ********** So, nachdem ich Euch gewarnt habe (und Ihr immer noch dabei seid) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter schreckenbergschreibt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

schreckenbergschreibt: Von kommenden Dingen und Kurzgeschichten

KKKKKKRIIIIÄÄÄÄÄÄRK… Der Sargdeckel öffnet sich und heraus kommt – mein Blog. Schön, dass Ihr wieder hergefunden habt, um Euch die Auferstehung anzusehen. 🙂 Nach meinem überaus erfolgreichen, vielgelesenen und oft zitierten Beitrag vom 17. Mai wäre es natürlich nach den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter schreckenbergschreibt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

schreckenbergzeigt: Lob und Tadel für „Der wandernde Krieg – Sergej“

Die Resonanz des Publikums auf meine drei bisher veröffentlichten Print-Romane folgte ganz unterschiedlichen Gesetzen. „Der Finder„, mein Erstling, erschien als Buch eines bis dahin unveröffentlichten Autors in der Kooperation zweier kleiner, regionaler Verlage – das ist alles andere als eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter schreckenbergschreibt, schreckenbergzeigt - Reblogs & Co. | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

schreckenbergliest: Zoran Drvenkar – Der letzte Engel

Den Seraph habe ich also nicht bekommen – Kai Meyer hat ihn erhalten, für seinen Roman „Asche und Phönix“. Sagen wir es mal so: Es gibt durchaus schmachvollere Niederlagen. 😀 Über meine Erlebnisse und Eindrücke von der Leipziger Buchmesse blogge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter schreckenbergliest | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

schreckenbergschreibt: Umfrage zum „Ruf“

„Der Ruf“ ist eine Horrorgeschichte aus dem selben Geschichtenuniversum wie „Sergej„. Ich mag diese Geschichte und sie ist sehr tief in meiner eigenen Geschichte verankert. Derzeit ist der Roman nur als E-Book bei amazon-Kindle erhältlich, ich würde ihm aber gerne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter schreckenbergschreibt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

schreckenbergschreibt: Ausblick 2013

Heute der zweite Teil des Janus-Artikels. Nachdem ich gestern auf das Jahr 2012 zurückgeblickt habe, heute der Versuch, in das neue Jahr zu schauen. Es wird wie immer sein – alles kommt anders, aber ich hoffe nicht allzu anders, denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter schreckenberglebt, schreckenbergschreibt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

The 12 days before Christmas: Tag 4 – Der Finder

Nachdem ich gestern schon einen Roman meines Verlegers vorgestellt habe und am Mittwoch eine Anthologie, in der ich selbst vertreten bin, gehe ich heute mal in die Vollen und schlage Euch vor, Euren Lieben einen meiner Romane unter den Baum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter schreckenberglebt, schreckenbergliest, schreckenbergschreibt, schreckenbergzeigt - Reblogs & Co. | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

The 12 days before Christmas: Tag 2 – Der Werwolf von Köln

Wie angekündigt empfehle ich Euch heute für den Gabentisch ein Buch, dass ich in diesem Blog bereits besprochen habe: Myriane Angelowskis Der Werwolf von Köln   Was ist das? Das ist schlicht eine der besten deutschen Horrorgeschichten, die ich je … Weiterlesen

Veröffentlicht unter schreckenberglebt, schreckenbergliest, schreckenbergzeigt - Reblogs & Co. | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare